Der Lions-Club Detmold fördert in diesem Jahr unseren „Spiel- und Erlebnisgarten“ am Haus der Kirche Herberhausen mit dem 2. Förderpreis in Höhe von 3.000,00 Euro.

 

Mit dem Geld wollen wir einen Ort zum Lernen, Bewegen und Verweilen in der Natur schaffen, um die Entwicklungsperspektiven und Bildungschancen für Kinder unserer verschiedenen Spiel- und Krabbelgruppen zu erhöhen.

Es sollen Spielgeräte, wie Kletterbereich aus Baumstämmen, ein Sand- und Matschbereich, Klang- und Rhythmusspiele, Sitzgelegenheiten sowie eine Überdachung gebaut werden.

 

Wir möchten einen Ort der Begegnung und des Verweilens schaffen, in dem sich die Eltern mit ihren Kindern ungestört und sicher fühlen und wo es Raum zum Toben gibt und die Kinder einfach nur Kind sein dürfen.

 

Olga Eikmeier, Christina Hempfe, Rimma Hartmann